Offen und Ehrlich, statt Angst machen

For Farmers Thesing

Die große Arbeitsplatzlüge bezüglich For Farmers Thesing steigert sich allmählich ins Unerträgliche. Während das Unternehmen nachweislich selber angab, dass im Werk Haffen insgesamt 43 Mitarbeiter beschäftigt sind und fünf nach Betriebserweiterung hinzukommen, puschen CDU und SPD die Zahlen immer höher; nun wird schon von 120 gesprochen. Wie viel Glauben kann man solchen Politikern schenken ?

Klappern gehört zum Geschäft, aber bei der Wahrheit zu bleiben, lehrt man schon Kindern. Wahrheit über Deichgefährdung und die inzwischen enormen Deich- und Straßenschäden; wie mag es darunter aussehen ? Wird die Deichsicherheit unter den Teppich gekehrt ? Das alles geht zulasten unserer Sicherheit, Steuer- und Deichabgaben! Wahrheit über einen in Teilen nicht legalen Verladebetrieb, der trotzdem weiterbetrieben wird, über Arbeitsplatzzahl, Lärm, Staub und, dass eine Verladung in Wesel lediglich nur etwas von den tiefschwarzen Zahlen von For Farmers ausmachen würde.

Die Stadt versucht am 24. Februar für die teilweise ungenehmigte Verladestelle im Reeser Eyland einen Ausweg durch eine Flächennutzungsplanänderung zu bereiten. Viel Arbeit und enormer Einsatz im vergangenen Jahr, obwohl die Bezirksregierung sich deutlich dagegen aussprach. Dies mit unseren Steuergeldern, während Bürgermeister Gerwers noch nicht einmal zu einem Gespräch mit lärmgeplagten und besorgten Bürgern aus Haffen bereit war „ … aufgrund der bekannten Haltung der Stadt“. Man sollte doch meinen, dass zumindest ein Zu- oder Anhören in einer solchen Angelegenheit ein MUSS für einen gewählten Vertreter der Bürger gewesen wäre.

Unternehmensinteresse über Bürgerinteressen / - sicherheit? Herumpoltern und Angst machen sind billige Mittel, um Menschen einzuschüchtern und mundtot zu machen. Sei wurden und werden oftmals missbraucht, um von wesentlichen und wahren Dingen abzulenken – vernünftige Politik ist für mich ein offener und ehrlicher Umgang mit und für Bürger.

Werner Gronau,   Rees-Haffen

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen.
Weitere Informationen Ok