Im Wissen um die Vergänglichkeit und nicht unbegrenzt zur Verfügung stehenden Ressourcen und in Verantwortung für die „Niederrheinische Heimat“ wurde der Verein EDEN e. V. von Reeser Bürgern im Dezember 2004 gegründet.

Wir stellen uns nicht generell gegen Auskiesungen, jedoch gegen die inzwischen exzessive Ausbeutung und unumkehrbaren Vernichtung der niederrheinischen Kulturlandschaft.

Vielmehr sind wir für einen anderen (fürsorglichen) Umgang mit unserer wertvollen Heimat.

Wir setzen uns für eine fachliche Untersuchung der möglichen Folgeschäden hinsichtlich des durch die großflächigen Abgrabungen veränderten Grundwasserfließverhaltens, sowie der Grundwasserqualität ein.

Mit einem Mitgliedsbeitrag von nur 12,-oder aber auch durch Spenden, können Bürger die Arbeit von EDEN e.V. unterstützen.

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen.
Weitere Informationen Ok